Sie sind hier: HardwarePC-KomponentenGehäuseMidi-Tower

Midi-Tower Gehäuse

- Midi-Tower Gehäuse zählen zu den meist genutzten PC-Gehäusen. Sie bieten viel Platz für zahlreiche Hardware-Komponenten, gleichzeitig sind sie kleiner als Big-Tower und leichter zu transportieren. Man kann mit ihnen sowohl einen einfachen Office Rechner als auch einen High End Gaming PC bauen.
Preis: niedrigster zuerst
12
1 2 3 ... 7  
Hersteller
Gehäusetyp
2,5" (intern)
3,5" (intern)
5,25" (extern)
2,5/3,5" (intern)
3,5" (extern)
12
1 2 3 ... 7  

Midi-Tower Gehäuse – Echte Allrounder

Midi-Tower Gehäuse sind die Allrounder unter den Computer-Gehäusen und bieten vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten. Sie sind üblicherweise etwa 200 x 450 x 500 mm groß und damit etwas niedriger und schmaler als Big-Tower Gehäuse. Da die Maße unterschiedlicher Midi-Modelle aber oft etwas voneinander abweichen, sollten Sie vor dem Kauf genau darauf achten, welche Größe Sie für Ihre weiteren PC-Komponenten benötigen.

Anforderungen an die Hardware-Komponenten

Midi-Tower Gehäuse sind normalerweise für Mainboards im Standard-ATX-Formfaktor ausgelegt, es können aber auch Modelle von Micro-ATX bis Mini-ITX in ihnen verbaut werden. Die maximale Grafikkartenlänge eines Midi-Towers beträgt 400 mm. CPU-Kühler dürfen maximal 158 mm hoch sein. Außerdem sind bei einem Midi-Tower PC Gehäuse normalerweise zwischen einem und vier externe Laufwerksslots vorhanden. Bei den internen Laufwerken variiert die Anzahl der Steckplätze für den Einbau von SSDs und Festplatten zwischen vier und acht.

Die richtige Belüftung für Ihren Rechner

Was die Belüftung bei einem Gehäuse für Midi-Tower angeht, ist ein gut funktionierender Airflow die Hauptsache. Benötigen Sie es für einen Office Rechner mit wenig Leistung, reichen in der Regel Modelle mit ein oder zwei Lüftern aus. Bei einem High End Gaming Rechner dürfen es aber ruhig auch etwas mehr sein.

Häufig verfügen Midi-Tower Gehäuse bereits über integrierte Lüfter und besitzen zusätzlich weitere Plätze, an denen Lüfter verbaut werden können. Die meisten Modelle bieten außerdem Gehäusedurchgänge für die Waterpipes einer externen Wasserkühlung. Möchten Sie Radiatoren verwenden, müssen Sie darauf achten, dass Ihr Midi-Tower ein Radiator-Mounting besitzt. Einige Modelle sind darüber hinaus für den Silent-Betrieb ausgelegt und bereits gedämmt.

* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten  ** vorheriger Preis