Sie sind hier: HardwarePC-KomponentenArbeitsspeicherDDR4

DDR4

- Die nächste Arbeitsspeicher-Generation wurde für alle Anwender entwickelt, die das Maximale aus ihrem System herausholen möchten und Ihren Computer schneller und reaktionsstärker machen wollen. Bei ARLT Computer erhalten Sie extrem schnelle DDR4-RAM-Module namhafter Hersteller.
Preis: niedrigster zuerst
12
  1 2 3 ... 6  
Hersteller
Arbeitsspeichertyp
Gesamtgröße (GB)
Anzahl Module
1013558 8GB Kingston HyperX Fury DDR4 - 2400 (1x 8GB) DDR4 - 2400, DIMM
Lieferzeit 2-3 Werktage
in 8 Filialen auf Lager
99.95EUR 99,95 * 109,99 **
1013559 8GB Kingston HyperX Fury DDR4 - 2400 (1x 8GB) DDR4 - 2400, DIMM
Lieferzeit 2-3 Werktage
in 10 Filialen auf Lager
99.95EUR 99,95 *
12
  1 2 3 ... 6  

Extrem schnelle Module für anspruchsvolle Anwender

DDR4 ist der aktuellste RAM-Standard, der eine noch schnellere Datenverarbeitung als die Vorgängermodule leistet und mittlerweile die DDR3-Generation ablöst. In unserem Shop bieten wir Ihnen Module einiger Top-Markenhersteller wie Corsair oder Crucial. Bereits mittlere Modelle der DDR4-Technik, die mit 2.400 MHz getaktet sind, erbringen Spitzenleistungen bei professionellen Anwendungen. Sie eignen sich für alle Spiele und damit für sehr leistungsstarke Gaming-PCs. Bei uns finden Sie auch Modelle, die mit höheren Taktraten betrieben werden und mit noch mehr MHz arbeiten.

Die DDR4-Module erreichen höhere Transferraten, indem sie Daten im Vergleich zum schnellsten DDR3-Speicher im Schnitt doppelt so schnell zu den Prozessoren (CPUs) transferieren. Im Vergleich zu standardmäßigem Computerspeicher bedeutet das höhere Geschwindigkeit und problemlose Ausführung selbst bei anspruchsvollsten Anwendungen. Je nach den Aufgaben, die Ihr Rechner erfüllen soll, empfehlen sich bei den extrem schnellen DDR4-Modulen unterschiedlich hohe Kapazitäten. Während für Gaming-PCs meist schon 8 bis 16 GB RAM ausreichen, benötigen professionelle Anwendungen bis zu 64 GB.

Leistungsstarke Neuerungen trotz geringerem Stromverbrauch

Der DDR4-Arbeitsspeicher erhält Neuerungen, die den Strombedarf reduzieren und die Zuverlässigkeit erhöhen. Die Betriebsspannung der Modelle wird im Gegensatz zu DDR3 von 1,5 auf 1,2 Volt gesenkt. Gleichzeitig können die Module ihre Refreshrate dynamisch anpassen und sie abhängig von der Temperatur verringern. Das senkt ihren Energiebedarf um 20 Prozent im Vergleich zum Vorgänger. Darüber hinaus verfügt der neue DDR4-Standard über eine verbesserte Fehlererkennung und -korrektur, die wesentlich schneller durchgeführt werden kann als unter DDR3-RAM.

* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten  ** vorheriger Preis